#Produktive Stadt.

| Praxisworkshop Gebäudeintegrierte Farmwirtschaft.

Wir laden Sie ein zu einem 2-tägigen Praxisworkshop !

Der 2-tägige Workshop ist offen für alle Interessierten. Er ist modular aufgebaut und als Weiterbildung für Praktiker aus den Bereichen Architektur, Stadtgestaltung/ Stadtentwicklung/ Stadtverwaltung, Infrastruktur und Nahrungsmittelproduktion konzipiert.

ROOF WATER-FARM untersucht, wie mit aufbereitetem Wasser und Nährstoffen aus Gebäuden in Dachgewächshäusern Gemüse und Fische produziert werden können. Siedlungswasserwirtschaft und urbane Nahrungsmittelproduktion werden zusammengebracht. Mit der Umsetzung des ROOF WATER-FARM Konzeptes könnten Häuser und Quartiere in Zukunft Abwasser in hochwertiges Betriebswasser umwandeln und damit frische Nahrungsmittel produzieren.

Termine + Programm:

|15.06.2017

|10.00 – 13.00 Uhr Modul 1 TECHNOLOGIE

Besichtigung der ROOF WATER-FARM Pilotanlage: Wie funktioniert die Kombination von Abwasseraufbereitung und Nahrungsmittelproduktion? Welche Qualität haben Betriebswasser und Nahrungsmittel?

Ort: Bernburger Straße 22, 10963 Berlin: https://goo.gl/maps/4c1teth9NHD2 

|14.00 – 17.00 Uhr  Modul 2 STADT

Wie verändert die gebäudeintegrierte Landwirtschaft gestalterische, bauliche und genehmigungsrechtliche Standards und Abläufe, wie z.B. Gebäudetechnik und Quartiersentwicklung?

Geodätenstand TU Berlin, Treffpunkt Hauptgebäude, Haupteingang, Straße des 17. Juni 135: https://goo.gl/maps/n2qsQT7ZNWM2

|19.06. 2017

|10.00 – 13.00 Uhr Module 1+2 TECHNOLOGIE+STADT E-Learning

kommentierter ROOF WATER-FARM Online-Kurs

Vorschau: https://vimeo.com/209540755?ref=fb-share&1

Ort: Geodätenstand TU Berlin, Treffpunkt Hauptgebäude, Haupteingang, Straße des 17. Juni 135: https://goo.gl/maps/n2qsQT7ZNWM2

alternativ: Besichtigung der ROOF WATER-FARM Pilotanlage und kommentierter Stadtspaziergang

Wie funktioniert die Kombination von Abwasseraufbereitung und Nahrungsmittelproduktion? Welche Qualität haben Betriebswasser und Nahrungsmittel? Wie verändert die gebäudeintegrierte Landwirtschaft gestalterische, bauliche und genehmigungsrechtliche Standards und Abläufe, wie z.B. Gebäudetechnik und Quartiersentwicklung?

Ort: Bernburger Straße 22, 10963 Berlin: https://goo.gl/maps/4c1teth9NHD2 

|14.00 – 17.00 Uhr Modul 3 DIFFUSION IM STADTRAUM

Welche Entwicklungspotenziale eröffnen sich für Ballungsräume und die Stadtgesellschaft?

Ort: Geodätenstand TU Berlin, Treffpunkt Hauptgebäude, Haupteingang, Straße des 17. Juni 135

Registrierung via e-mail:  a.steglich(at)isr.tu-berlin.de

oder via Facebook:

https://www.facebook.com/events/1716427318656591/

https://www.facebook.com/events/1542180659149479/

 

Internationale Gartenausstellung Berlin

Besuchen Sie uns auf der Internationalen Gartenausstellung in Berlin!

Gemeinsam mit den Top Farmers haben wir die Ausstellung `Die Produktive Stadt. Urbanes Wasser für Urbane Landwirtschaft´ gestaltet.

Sie finden uns hier: IGA-Horizonte und eine Vorschau natürlich auch online.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

MOIN! E-Learning!

Unser Online-Kurs (MOOC) ist fertig!

WANN? Laufzeit: 25.04.017 – 23.05.2017

WO und WIE? Anmeldung & Teilnahme hier –> https://mooin.oncampus.de

WAS? Wie kann eine ROOF WATER-FARM auf einem Gebäude aussehen? Welche Nahrungsmittel können produziert werden, welche Bewirtschaftungsstrategien sind denkbar? Wie verändert sich dadurch der Alltag und wie wirken diese Veränderungen in das Quartier?

Der Online-Kurs präsentiert die bisherigen Forschungsergebnisse in kurzen Videos. Er ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen. Die ROOF WATER-FARM Inhalte sind in fünf Kapitel gegliedert, die im Laufe des fünfwöchigen Kurses auf der Plattform MOOIN freigeschaltet werden. Nähere Informationen hier
BE PART OF IT!

Vielen Dank an das Online-Lehre Team der TU Berlin!

 

 

 

Aquanet und Ticket B

Am 26.08. besuchte uns das AQUANET-Netzwerk – vielen Dank für den Besuch!

https://www.facebook.com/AquanetBerlin

Am 17.09. organisiert Ticket B eine Fachexkursion für den Schweizer Verband der Stadtplaner. Im Rahmen dieser Fachexkursion werden verschiedene Projekte und Orte in Berlin besucht, welche die städtebauliche Entwicklung der Stadt widerspiegeln und /oder unter ökologische/sozialen/organisatorischen Aspekten beispielhaft sind. Die Roof Water Farm soll beispielhaft für ein umfassendes ökologisches Konzept im Rahmen einer städtebaulichen Entwicklung vorgestellt und besucht werden.

Wir freuen uns auf den Besuch!

Ticket B – Architektur erleben!

Make City Festival

Wir machen mit beim Make City Festival, kommt vorbei am 18.06. um 14.00 Uhr, Panel Zivile Ökonomien der Teilhabe!

makecity.berlin

Film ab!

Das Bundesministerium für Forschung (BMBF) fördert Projekte im Bereich des Nachhaltigen Wassermanagements (NAWAM). Auf der Messe Wasser Berlin International wurden ausgewählte Projekte vorgestellt. Wir sind natürlich mit im Boot. Viel Spaß beim Film!

www.bmbf.de

Save the Date! Aktuelle Veranstaltungen.

25.3. 2015
WASSER BERLIN Messehalle 6.2 b
Blue Planet Forum „Green Cities – Blaue Lösungen: Ressourceneffizienz in der Systemarchitektur“
Impulsvortrag: “ROOF WATER-FARM – blau-grüne Infrastruktur wassersensibler Stadtentwicklung“

16.-17.4.2015

Symposium “Transitorische StadtLandschaften – Welche Landwirtschaft braucht die Stadt? Experimentier- und Produktionsräume für die Stadt von morgen.”

Institut für Landschaftsplanung und Ökologie der Universität Stuttgart in Kooperation mit dem Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung (IZKT) Stuttgart Vaihingen
Impulsvortrag: “ROOF WATER-FARM – vom Hof auf’s Dach der Stadt”

Ausstellung “Berlin baut – Ökologische Gebäudekonzepte”

SAVE THE DATE!
ROOF WATER-FARM ist bei der Ausstellung “Berlin baut Zukunft – Ökologische Gebäudekonzepte” dabei. Wir danken der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin für die Initiative und Organisation.

Die Ausstellung ist zu besichtigen vom 05.10. – 27.11.2014 im Lichthof der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Am Kölnischen Park 3, 10179 Berlin.

Die Onlinedokumentation der Ausstellung ist HIER zum Download/ zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

 

I did it my way … Aquaponics DIY-Workshop

Roof Water Farm und Top Farmers laden ein zum Aquaponics-Selbstbau-Workshop!

Der Workshop richtet sich an Praktiker aus Design, Planung, Kunst, Stadt- und Technologieentwicklung. Gemeinsam mit den Top Farmers vermitteln wir Grundlagen der Technologie, diskutieren  stadtgestalterische Herausforderungen und bauen ein Aquaponic-System im Pocket-Format.

Der Workshop findet statt in der Laboranlage der Top Farmers, Gewächshaus der August-Sander-Berufsschule, Persiusstraße 9 in 10245 Berlin: www.topfarmers.de.

Freitag, den 17.10. 2014

10 – 14.00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten um Anmeldung  bis zum 14.10. via e-mail: a.steglich (at) isr.tu-berlin.de.

Hier geht`s zum Event: www.facebook.com/roofwaterfarm/.

some days with little wood

Save the Date! ROOF WATER FARM meets Little Wood: “Auf einer Baulücke entsteht Little Wood, ein temporärer Garten (…). Little Wood ist ein ganzheitliches Experiment zur Erforschung und sinnlichen Erfahrung der urbanen Natur.”

Wir präsentieren unsere Vision und unsere aktuelle Forschung im Rahmen dieses Experiments und freuen uns auf Austausch und Inspiration!

WANN ? Freitag, den 15.08. ab 19.00 Uhr

WO ? Little Wood! Invalidenstraße 5, 10115 Berlin-Mitte.

WER ? Der Abend läuft unter dem Titel “Urban Food Production”. Hier geht es zum Event.

MEHR ? Weitere Informationen zum umfangreichen Programm im temporären Garten gibt es hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier können Sie die Video-Dokumentation des Projektes anschauen.

contemporaryfoodlab.com

Eindrücke vom Erdbeerfest am 11.06.2014

Wir haben uns über die zahlreichen Besucher und das Interesse zum Erdbeerfest sehr gefreut. Weitere Bilder gibt es auf unserer facebook-Seite – viel Spaß !

 

Erdbeerfest!

Wir möchten Sie herzlich einladen, am 11. Juni ab 15.00 Uhr den Duft der Erdbeeren mit uns zu genießen!

Wir öffnen unsere Demonstrationsanlage im Innenhof der Bernburger Straße 22 in 10963 Berlin-Kreuzberg und ermöglichen eine Kostprobe unserer Forschung. Folgen Sie mit uns dem „Betriebswasserfluss vom Rohr in die Grauwasseraufbereitung, in die Wels- und Karpfenzucht durch das Salat- und Erdbeerfeld …“.

Wir ermöglichen Ihnen einen Einblick in städtebauliche Fragestellungen rund um innerstädtische Wasseraufbereitung, Farmwirtschaft und Bewässerungsformen für Dachgewächshäuser.

15.00 Uhr Intro

16.00 – 18.00 Uhr Besichtigungen Betriebswasserhaus, Besichtigungen Wasserfarmgewächshaus

ab 18.00  Ausklang

Beste Grüße im Namen des gesamten Forschungsteams,

TU Berlin, Fachgebiet für Städtebau und Siedlungswesen.

Pressemitteilung

Pressemitteilung der TU intern zum Erdbeerfest am 11.06.2014.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Projektkoordination.

Besichtigungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch und geben Ihnen einen Einblick in die laufende Forschung und Perspektiven gebäudeintegrierter Wasseraufbereitung und gebäudeintegrierter Farmwirtschaft. Kontaktieren Sie uns!

roofwaterfarm/kontakt

Richtfest // Pre-Opening

Am 20.01.2014 haben wir die Fertigstellung der Kubatur des Gewächshauses, Teil der Pilot- und Testanlage, mit einem kleinen Richtfest gewürdigt. Im Frühling wird das Innenleben der Forschungsanlage dann erleb- und sichtbar.

INIS Kick-OFF

Wir präsentierten uns und die Entwicklung des Projektes auf der INIS-Auftaktkonferenz am 16. und 17.Oktober in Berlin.  Hier geht`s zum Konferenzprogramm und zum Forschungsnetzwerk.